Wie übersetzt man einen Webtoon?

Hallo, dies ist eine Anleitung wie ihr selbst einen Webtoon übersetzen könnt.

Ich beziehe mich aber hier nur auf die zur Übersetzung freigegebenen Webtoons auf der Seite von Naver. Dann braucht ihr auch keine spezielles Programm zum übersetzen, sondern es funktioniert über euren Webbrowser(Aber noch nicht Smartphone kompatibel).

Wenn ihr also Lust habt das ganze einmal auszuprobieren und euer englisch gut genug ist, das ihr nicht jedes einzelne Wort nachschlagen müsst, habt ihr hier einen kleinen Leitfaden. Und ganz am Ende gebe ich eine Zusammenfassung und einige Tipps und Tricks.

Teil 1: Wahl des Webtoons und Anmeldung

Anmerkungen:

  • Versucht Webtoons zu übersetzen, die eine ganze Zeit lang oder überhaupt noch nicht von anderen übersetzt worden sind. Damit kommt es zu keinem Wettkampf und die Übersetzungen bleiben konsistent. Es sei denn ihr sprecht es mit der anderen Person ab.
  • Habt ihr angefangen einen Webtoon zu übersetzen, der von niemandem übersetzt worden ist, solltet ihr wissen, dass ihr mindestens 5 Kapitel übersetzen müsst, bevor er von anderen Menschen gelesen werden kann.
  • Fangt bitte nicht damit an das aller neueste Kapitel eines Webtoons zu übersetzen, da hauptsächlich die Leute Übersetzungen lesen, denen es einfacher fällt das ganze auf deutsch zu verstehen. Und die Leute, die ohnehin bis zu diesem Kapitel das ganze auf englisch gelesen haben, werden es auch weiterhin tun.

Teil 2: Die Übersetzung

Anmerkungen:

  • Nutzt ein (Online-)Wörterbuch (z.B. dict.cc) zum Nachschlagen von Wörtern oder für die Suche nach alternativen Bezeichnung, die besser passen würden.
  • Nutzt das Internet, wenn ihr bzgl. Grammatik oder Rechtschreibung nicht sicher seit. Ihr seit ohnehin online ;).
  • WICHTIG! Es muss jede Zeile übersetzt werden, damit eure Übersetzung von anderen gelesen werden kann. Das heißt, in jedem der grauen Kästen muss etwas stehen und als Übersetzung gespeichert worden sein, sei es auch nur das selbe Wort. Das passiert den Leuten häufig bei Soundeffekten, die im deutschen gleich klingen und dann überspringt man das, weil es ja schon gut genug aussieht. Aber das Programm schaltet nur Übersetzungen frei, die zu 100% abgechlossen sind.
  • Die Schrift AnimeAce 2.0 sieht bei einer Schriftgröße von kleiner als 21 in diesem Programm krakelig aus. Deshalb verwende ich Comic Sans für die Sprechblasen. Solltet ihr auf die Schrift AnimeAce nicht verzichten wollen, dann an dieser Stelle der Tipp, dass wenn man die Schrift auf kursiv stellt, dann wird die Schrift auch bei kleineren Schriftgrößen nicht mehr krakelig.
  • Nutzt am besten nur die Schriftarten die unter Webfonts angegeben sind. Diese Schriftarten sind für jeden verfügbar. Die Schriftarten die da drunter zu finden sind, sind die Schriftarten, die bei euch auf dem Rechner installiert sind. Andere werden diese Schriftarten nicht notwendigerweise auch haben. Falls z.B. jemand mal einen Rechtschreibfehler korriegieren will, hat dann die eine Sprechblase, die diese Person korrigiert hat, auf einmal eine ganz andere Schriftart als der Rest, weil genau diese Person eure benutzte Schriftart nicht besitzt.
  • Bei der Schriftfarbe würde ich euch auch empfehlen bei den vorgegebenen Farben zu bleiben, weil es schwer werden kann eine bestimmte Farbe wiederzufinden, auf die man sich irgendwann festgelegt hat und erneut braucht.
  • Löscht ihr euren Cache, dann verschwinden die Farben und Schriften, die ihr sonst unter Recently Used seht.

Teil 3: Speichern

Teil 4: Hinweise

Anmerkungen:

  • Für die Übersetzung dieses Kapitels habe ich 3 Stunden und 30 Minuten benötigt. Aber keine Angst, meist bekommt man das Ganze schneller übersetzt. Warum ich hier so lange gebraucht habe ist 1. Ich musste meinen Prozess dokumentieren, 2. Ich bin zwischendurch abgelenkt worden, 3. Es war ein vergleichsweise eher textlastiges Kapitel.
  • Also wie lange braucht man den nun für die Übersetzung eines Webtoons? Das kommt ganz drauf an, welchen Webtoon ihr übersetzt. Für Kubera brauche ich so immer um die 2 Stunden. Mal etwas mehr mal etwas weniger. Aus meinen Übersetzungen von früher weiß ich z.B. das ich für Noblesse eine bis anderthalb Stunden gebraucht habe und für Tower of God ungefähr so lange wie für Kubera, manchmal aber etwas länger.

Schlusswort

Wenn ihr es geschafft habt euch bis hier Durchzulesen ein riesiges Dankeschön! Ich habe mir die Mühe nicht umsonst gemacht, jey! :P Habt ihr noch Fragen, Anmerkungen, eure Meinung oder sonst irgendwas, schreibt mir ruhig ins Gästebuch. Ach, schreibt mir einfach auch so ins Gästebuch oder auf facebook. Ich würde mich RIESIG freuen etwas Feedback zu bekommen.

Falls jemand von euch vor hat mit dem Übersetzen anzufangen und sich mir auf dieser Seite anschließen will, ist er oder sie herzlich eingeladen. Korrekturleser sind auch herzlich eingeladen. Ich weiß, das obwohl ich mir Mühe gebe, sich oft genug Fehler einschleichen >.<.

 

Das war dann aber genug von mir.

Liebe Grüße

 

Maron Haibara